Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Andra Slaats

Andra Slaats
Migration; PR für MigrantInnen
Meine Biografie:

Ich bin Gründerin von Younited Cultures, ein Unternehmen das sich zum Ziel setzt das positive Image von MigrantInnen zu promoten und es sichtbar zu machen. Davor habe ich 6 Jahre lang im Luxus Segment in Export, Produktentwicklung, Produktneuigkeiten und Management von Shop-in-Shop- sowie Spa-Konzepte gearbeitet.
Ich bin seit 3 Jahren Social Entrepreneurin (Schwerpunkt: Diskriminierung wegen der Herkunft zu bekämpfen. Durch Storytelling, Role-Modeling und Fashion auf die positive Seite der Migration aufmerksam zu machen). In meine MBA Masterarbeit habe ich mich mit dem Thema "Migrantinnen in Führungspositionen" beschäftigt und die Faktoren, die zu einem erfolgreichen Karrierenweg führen erläutert. Dabei habe ich insbesondere der allgemeine Mangel an Frauen an der Spitze in Österreich entdeckt. Ich bin der Meinung, dass nur eine Frauenquote in der Privatwirtschaft zu einer Kulturänderung auf Top-Managementebene führen kann. Sonst wird es so wie der Gustav Mahler (1860-1911) auch selber mal gesagt hat "Wenn die Welt einmal untergehen sollte, ziehe ich nach Wien, denn dort passiert alles fünfzig Jahre später." Und das bezieht sich auch auf MigrantInnen und unsere Wahrnehmung in der Gesellschaft. Es gehören schnellere und wirkungsvollere Maßnahmen zur Bekämpfung von Diskriminierung jeglicher Art.
In Parallel setze ich mich aktiv für benachteiligte MigrantInnen und Flüchtlingen auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt ein.

Meine Vorträge / Referenzen:

PodiumDiskussion: Employment and Opportunities in the EU: Highly Skilled Women on the Move

Challenges and opportunities for highly skilled migrant women. Gender gap and solutions to thinning out the glass ceiling in Austria.




Migration braucht positiver PR

Ein Interview über meine Erfahrungen in Österreich




Interview

Explaining what I do as a social entrepreneur and why I do it.