Dani Terbu


Themenschwerpunkt: Digital Relations

Twittername: @coolhunterin

Webseite/Blog: http://www.coolinarysociety.com

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Wien

Land: Österreich

Themen: blogging, digital media, blogger relations, storytelling, content strategie, bloggen, content marketing, digitale contentstrategien, foodblogs, barcamp, digital relations, social media strategie

Biografie:

Dani Terbu, digitale Kommunikationsmanagerin mit Sinn für’s Crossmediale. Seit 15 Jahren sowohl beruflich als auch privat im Web unterwegs. Immer bestrebt neue Kommunikationswege aufzuspüren und zu nutzen. Fasziniert vom Social Web.

Bloggt seit 2005 (damals: Zuckerwatte’s Net, heute: Die Frühstückerinnen, The Coolinary Society, Poetry Café) und schrieb ihre Diplomarbeit über Corporate Blogging 2006.

Liebt Blogs, Twitter, Instagram & überhaupt.

Co-Gründerin der Coolinary Society, der ersten Blogger Relations und Microevents Agentur für Food & Travel.

Co-Organisatorin der größten deutschsprachigen FoodBlogger Konferenz, dem FoodCamp. Co-Organisatorin des ersten österreichischen Food Innovations Awards "Tastemakers".

Vorträge / Referenzen:

Was Unternehmerinnen bewegt

Podiumstalk über Digital Relations

Österreichischer Marketing Tag

Im Rahmen des Österreichischen Marketing Tages 2014, war die Coolinary Society zum Thema "Corporate blogger relations und die wunderbare Möglichkeit, Menschen im richtigen Leben zu treffen." auf der Bühne.

Marketing Natives

Keynote zum Thema "Blogger Relations"

Social Media Strategie

Diverse Workshops und Vorträge zu unterschiedlichen Aspekten der Social Media Strategie.

Der Standard über das FoodCamp

Media Clipping zum FoodCamp