Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Daniela Reiter

Daniela Reiter
Lebensplan - Lebensbalance
Meine Biografie:

Ich liebe meine Arbeit!
Seit 2007 selbständig als Arbeitspsychologin und Coach, unterstütze ich Frauen* auf ihrem Weg zu mehr Selbstsicherheit, Selbstfürsorge und Selbstverwirklichung.
Homebase am Wald- und Stadtrand von Wien mit Partner und zwei Kindern, führen meine Arbeitswege jährlich nach Finnland und immer wieder nach New York.
Beispiele meiner Arbeit:
Erfolgskränzchen zur schnellen Stärkung zwischendurch in Wiener Kaffeehausatmosphäre;
Coaching-Wochen in Finnland im Häuschen am See für Frauen im Aufbruch;
Panels & Side Events bei der Commission on the Status of Women/UN in New York City zu Mentoring als Frauenförderinstrument.

Veröffentlichungen: Fünf verschiedene Kartensets "Die tägliche Viertelstunde für mehr Lebensbalance" (http://diereiter.at/kartenset/)

Hintergrund
Zertifizierte Arbeitspsychologin, BÖP.
Studium der Psychologie in Wien und Helsinki.
Frauenspezifische Beratung, ZAP-Frauenberatung/bifeb, Strobl.
Kreative & körperzentrierte Interventionen, ZAP-Frauenberatung/bifeb, Strobl.
Mainstreaming Gender and Diversity, Institut Im Kontext, Wien.
Psychosozialer Lehrgang, Psychosozialer Dienst, Wien.

Frühere Arbeitsfelder
2003-2007 Genderbeauftragte der Bundesjugendvertretung, Wien:
Mentoring-Projekt „genderize!“, Gender Mainstreaming, Frauennetzwerke.
2003 Auslandspraktikum am Finnischen Institut für Arbeitsgesundheit, Helsinki.

Meine Vorträge / Referenzen:

“Frauen & Karriere. Strategien für den beruflichen Werdegang”

Podiumsdiskussion am Internationalen Weltfrauentag.




Die tägliche Viertelstunde für mehr Lebensbalance

Vortrag am Tag der Psychologie im Wiener Rathaus.




Selbstorganisation - Mit einem Hintern auf zu vielen Kirtagen?

Als Expertin beim Publikumsgespräch im Wiener Café Edison, eingeladen von der Wirtschaftskammer, Abteilung Kreativwirtschaft.

This talk is in: Deutsch