Dr. Stephanie Schnichels

Ärztin, Kommunikationstrainerin, Coach, Autorin


Themenschwerpunkt: Kommunikation GFK/Ressourcen

Webseiten/Blogs: https://gewaltfrei-traunstein.de , https://gewaltfrei-traunstein.de/gewaltfreie-kommunikation-traunstein.phtml , https://gewaltfrei-traunstein.de/buch-patienten-und-teamkommunikation-fuer-aerzte.phtml

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Traunstein

Land: Deutschland

Themen: gewaltfreie kommunikation gfk, kommunikation im gesundheitswesen, kommunikation für ärzt*innen, ressourcenorientierte kommunikation, umgang mit kritik

Ich biete: Vortrag, Seminarleitung, Beratung, Training

Persönliche Anmerkung:

Leitsätze zu meinen Vorträgen/Workshops:

„Vorwürfe sind ungünstig formulierte Bitten"
Die Kommunikationsmethode "Gewaltfreie Kommunikation" (GFK) ist eine Art "Übersetzungsprogramm" für ungünstig formulierte Bedürfnisse und Bitten. Sie bietet ein wirksames, klar strukturiertes und zugleich empathisch-wertschätzendes Handwerkzeug zum konstruktiven und kreativen Umgang mit Kritik - im Berufsalltag oder auch privat.

"Ressourcen sind die Gegenspieler der Probleme" und "Problem talk creates problems - solution talk creates solutions"
Wie schaue ich auf mich und mein Gegenüber - mit einem defizitären Blick oder mit einem Ressourcenfokus? Der Blickwinkel auf Ressourcen mobilisiert Kräfte und Selbstwirksamkeit und zaubert ein Lächeln auf das Gesicht von Coachee und Coach.

Biografie:

Ärztin, Kommunikationstrainerin, Mediatorin, hypnosystemischer Coach (MEG),
Autorin: "Patienten- und Teamkommunikation für Ärzte", Elsevier Verlag 2019
.
Nach fünfzehnjähriger Tätigkeit in der Akut- und Reha-Medizin seit 2011 selbstständige Kommunikationstrainerin und Coach in eigener Praxis in Traunstein.
Arbeitsschwerpunkte:
Kommunikationsschulungen auf der Basis der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach Dr. Marshall Rosenberg, Trainings zum Thema Team- und Patienten/Kunden-Kommunikation in Unternehmen, Organisationen, im Gesundheitswesen, sozialen Trägern, öffentlichen Einrichtungen.
Workshops zum Thema Selbstmanagement und Selbstmotivation (Zürcher-Ressourcen-Modell®). Lösungs- und ressourcenorientierte Einzelcoachings. Team-, Einzelsupervision.

Vorträge / Referenzen: