Eva Werner

Journalistin


Themenschwerpunkt: Krisenkommunikation

Twittername: @DigitalEva

Webseiten/Blogs: Www.evawerner.net , Https://www.achterknoten.de , Https://www.besteworte.de

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Berlin

Themen: disruptiver wandel, digitalisierung, content, new work, content management, content marketing, krisenkommunikation, future of the media, digitalisierung als chance, disruption, content production, zukunft der medien

Biografie:

Studium in London (Bachelor of Arts), Augsburg und Berlin (Literaturwissenschaft und Alte Geschichte und Neuere/Neueste Geschichte). Redaktionsvolontariat beim Münchner Merkur. Während des Studiums als freie Journalistin, später unter anderem redaktionell beim Bayerischen Rundfunk tätig. Zwei Jahre lang Vorsitzende der Nachwuchsjournalisten in Bayern (NJB), dann als parlamentarische Referentin Redenschreiberin für die Bundestagsvizepräsidentin. Von 2008 bis 2018 stellvertretende Pressesprecherin und Bildungsreferentin im Deutschen Journalisten-Verband (DJV), seit 2019 Lehrbeauftragte für Digitalen Journalismus an der TH Nürnberg und CEO und Co-Founder Achterknoten GmbH.

Vorträge / Referenzen:

In SpOn zur Frage "Wie macht man Karriere in Krisestan?"

Trend: Im journalistischen Beruf wird tendenziell immer weniger Geld verdient. In kaum einem Berufsfeld sind aber auch Ausnahmen von der Regel so häufig wie im Journalismus.

Expertenstatements von mir in "arbeitsmarkt" zur Zukunft des Journalismus

Meine These: "„Durch die Digitalisierung entstehen im Journalismus neue Berufsbilder und inte- ressante Arbeitsmöglichkeiten."

Moderation Degewo Smart Up The City