Gesine Weber


Themenschwerpunkt: Sicherheitspolitik

Sprache/n: Englisch, Französisch, Deutsch, Chinesisch

Land: Deutschland

Themen: außenpolitik, eu-missionen, sicherheitspolitik, gsvp, china, deutsch-französische beziehungen, strategische kultur

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Beratung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Biografie:

Gesine Weber ist Analystin für europäische Außen-und Sicherheitspolitik beim französischen Think Tank Groupe d'Etudes Géopolitiques und aktuell Stipendiatin im Programm "Sprache und Praxis in China" des DAAD, in dessen Rahmen sie Chinesisch lernt und an einem deutsch-chinesischen Begleitprogramm teilnimmt. Zuvor war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Sicherheits-und Verteidigungspolitik im Deutschen Bundestag tätig. Weitere Praxiserfahrung erwarb sie neben ihres Studiums an der SciencesPo Paris, der FU Berlin sowie in Freiburg und Aix-en-Provence unter anderem an der Deutschen Botschaft Paris, beim französischen Online-Medium Toute l'Europe, der Friedrich-Ebert-Stiftung und im Bundespresseamt. Von 2018 bis 2019 war Gesine außerdem Chefredakteurin des Onlinemagazins treffpunkteuropa.de und leitete dort die Europawahl-Berichterstattung.