Ina Hemmelmann


Themenschwerpunkt: craftivism

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Schwedisch, Französisch

Stadt: München

Land: Deutschland

Themen: diy, gender studies, geschlecht und arbeit, selbstverständnisse von arbeit, stadtaneignung, guerilla knitting, rausfrauenarbeit, rausfrauen, urban art, street art

Biografie:

Pseudonym "Ina Hermina"

Magisterstudium der Neueren deutschen Literatur, Komparatistik und Theaterwissenschaft, Schwerpunkte: Literaturwissenschaftliche Genderstudies, Dramengeschichte
Abschluss Juni 2013

Guerilla-Aktivistin, Craftista, Performerin ("Die Rausfrauen")

Freiberufliche Autorin ("Das Rausfrauenbuch"), Redakteurin, Puppenspielerin