Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Isabella Farkasch

Persönlichkeit, Entscheidung
Meine Biografie:

Autorin Seit Nov. 15 „Raunächte – über Wünsche, Mythen und Bräuche, Märchen für Erwachsene" - Märchen, verfasst während der Raunächte, ergänzt mit Wissenswertem zu Brauchtum und Entwicklungsgeschichte.
Nov. 16: "Raunächte - Das Kochlesebuch. Alte Küchenweisheiten und wärmende Geschichten für winterliche Zwischenzeiten"
Nov. 17: "Zur Nacht. Traumhaft schöne Märchen für Erwachsene"
In Arbeit: Herbst 18: "Die Weisheit der Dreizehn - Symboloik und Mystik der Zahlen" Neue Märchen, erzählt von Dornröschens Patinnen - um einzutauchen ins Universum der Zahlen und ihrer Deutungswelt

lecture: creativemorning Vienna, Dez. 17, "Death" https://creativemornings.com/talks/isabella-farkasch

Ob als Märchenschreiberin, Gedankenreyclerin, Geburtsdaten analysierende, Seminarleiterin, Arena-Besetzerin, Club 2 Diskutantin, journalistisch Tätige, Bühnenbildnerin, Netzwerkerin oder Unternehmerin, die sich aktuell der Forschung und Entwicklung für nachhaltige Architektur widmet - immer stand und steht der Mensch und seine/ihre Chancen im Vordergrund. Nicht nur als Vorstandsmitglied des Business Netzwerkes Frau im Fokus engagiere ich mich für Frauen, damit sie sichtbar werden und es auch sein wollen.

Sich selbst zu kennen und daraus Selbstbewusstsein zu schöpfen ist die Voraussetzung für Durchsetzungskraft. Frauen zu ermutigen, Führungspositionen anzustreben, öffentlich aufzutreten und dazu beizutragen, dass die Welt eine lebenswerte bleibt, ist mein Anliegen.

Ich halte Vorträge, Seminare, moderiere oder diskutiere vorwiegend zu folgenden Themen:
Intuitives Schreiben, Gedankenrecycling, Zahlenkabbala, Kreativität.
Weitere Themenfelder: Kunst und Business, Netzwerken, personal Leadership, Berufung und Talente, Zielfindung
Spezialseminar in Vorbereitung: Tanze und male dein Lebenstuch - Rückblick und Hinterlassenschaft

Ich leitete ein best-practice-Projekt der kreativen und interdisziplinären Zwischennutzung, die "Werkstadt Meidling", das vereinbarungsgemäß Ende 2014 zu Ende ging. Diese Erfahrung gebe ich gerne weiter, damit Folgeprojekte ebenso gut gelingen. Mit dem Verein experimonde | die Welt des Experiments nützen wir weiterhin Studio-Räume in Zwischennutzung, in Österreich und Frankreich.

Vorstandstätigkeiten:
Vorstand Frau im Fokus, das Business-Netzwerk das wirkt.
experimonde | die Welt des Experiments - wir denken und handeln vernetzt

Meine Vorträge / Referenzen:

Creativemornings Vienna "Death"

"She shares her view on death as a part of life and how to make sure that the important things have priority over the urgent ones."
twenty minutes speach in English

This talk is in: Englisch


Ein Fest



Präsentation Raunächte - Das Kochlesebuch; wärmende Geschichten für winterliche Zwischenzeiten im Studio von experimonde

This talk is in: Deutsch


Lesung aus dem Buch "Raunächte - über Mythen, Wünsche und Bräuche, Märchen für Erwachsene



Die Wilden Weiber - ein Manifest




Podiumsdiskussion betr. Verbände und Vereine, Impulsvortrag zu Leadership und Teambuilding in Vereinen

Anlässlich des 1. Vereins und Verbandskongresses in Wien, im Nov. 15, konnte ich meine vielfältigen Erfahrungen als Vorständin und tlw. Gründerin von Vereinen mit den Teilnehmenden teilen.
Link leider nicht mehr aktuell




Moderation Business Frühstück mit der Journalistin Teresa Arrieta

Ein Beispiel des allmonatlich stattfindenden Business Frühstück, ausschließlich für Frauen, zu dem Frau im ÖGV Leading Women einlädt, um anderen Mut zu machen, deren Lebensgeschichten zu erfahren, unterschiedliche Lebenswelten von Frauen kennen zu lernen sowie Einblick in deren Fachgebiete zu gewinnen. Hier im Gespräch mit der mehrfach ausgezeichneten Journalistin Teresa Arrieta.
Im Anschluss an diese Frühstück wird die Gelegenheit zum persönlichen Austausch und Vernetzen begeistert genützt. Top Frauen sind unsere Gäste, sie finden Gesprächspartnerinnen auf Augenhöhe.




Seminar-Angebot

Intuitives Schreiben: Für alle, die beruflich Texte verfassen müssen. Damit es ganz von selber geht und Freude macht.

Gedankenrecycling: Grübeln macht krank, kreativ sein euphorisch.
In kreativen Übungen, untermauert mit einem Einblick in neueste Erkenntnisse der Gehirnforschung, werden ständig wiederkehrende Gedanken neu genutzt, längst vergessenes wiederbelebt und somit das Potenzial für eine neue Sicht, für Innovation nutzbar gemacht.




Imagevideo Frau im ÖGV



2012 wurde das Business Frauen Netzwerk für unternehmerisch handelnde Frauen gegründet. Ich bin seit Beginn dabei, seit 2005 im Vorstand, Präsidentin seit 2008. Für die Anliegen von Frauen setze ich mich auch im Verwaltungsrat des Österr. Gewerbevereines ein, unserer Stammorganisation und vermutlich ältestes Netzwerk zur Förderung des Unternehmertums.
Ebenso in der Dachorganisation österr. Frauenverbände, dem österr. Frauenring. Hier werden ideologie-frei Mißstände bewusst gemacht, Frauenanliegen formuliert und in Medien sowie direkt bei den verantwortlichen Politiker_innen eingefordert.