Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Julia Kahl

Grafik- und Editorial-Design
Mein Twittername:

@slanted_blog

Meine Webseite/Blog:

http://www.slanted.de

Meine Themen:

reisen interviews typografie schrift schriftenverlag slanted redaktion grafikdesign verlag editorial design bücher bloggen magazine

Meine Sprache/n:

Deutsch Englisch

Meine Stadt:

Karlsruhe

Mein Land:

Deutschland

Meine Biografie:

Julia Kahl wurde 1983 in Aschaffenburg (DE) geboren. Sie wuchs in einer ländlichen Umgebung auf, trotzdem nicht weit weg von größeren Städten wie Frankfurt. Ihr Interesse für Kunst und Design keimte bereits in einem frühen Alter auf, möglicherweise durch die handwerklichen Fähigkeiten ihres Großvaters, und durch viele Kunstmuseen in der Nähe. Sie studierte Kommunikationsdesign an der Hochschule Darmstadt, wo sie sich für Fotografie und Typografie begeisterte. Je mehr sie sich mit diesen beiden Disziplinen auseinandersetzte, desto interessanter war es, eben diese miteinander zu kombinieren. Im Jahr 2008 schloss sie ihr Studium mit einem Diplom, einem 400-seitigen, handgefertigten Buch über den Goldrausch in den frühen Tagen und heute, ab ("Goldrausch - Liebe, Hoffnung, Macht und Tod").

2007 absolvierte sie ein Praktikum bei MAGMA Brand Design in Karlsruhe, das Design-Studio, welches zu diesem Zeitpunkt für die Veröffentlichung von Slanted verantwortlich war. Sie begeisterte sich mehr und mehr für das Schreiben und die redaktionelle Arbeit. Im Jahr 2008 zog sie nach Karlsruhe und arbeitete fortan für Slanted, um das Magazin und das Blog als professionelle Medien mit internationaler Wahrnehmung und Vertrieb zu etablieren. Als Chefin vom Dienst uns Grafikdesignerin von Slanted, baute sie über die Jahre ein großes Netzwerk von Designern aus der ganzen Welt auf. Diese Kontakte waren die Basis für viele weitere Design-Publikationen, welche von Slanted konzipiert und veröffentlicht wurden und in denen sie als Redakteurin oder Designerin beteiligt war.

Nach 20 Ausgaben des Slanted Magazins mit Fokus auf bestimmte Schrift-Klassifikationen, beschloss die Redaktion sich der Typografie- und Designszene auf globaler Ebene zu widmen und einen Blick hinter die Kulissen von Gestaltern in anderen Städten und Ländern zu werfen. Dies ermöglicht dem Team auf ihren Reisen andere Kulturen und Länder kennenzulernen und diese visuelle Sprache zu transportieren und zu teilen.

10 Jahre, nachdem das Projekt seinen Ursprung fand, wurde daraus ein unabhängiges Unternehmen. Slanted Publishers wird von Julia Kahl und Lars Harmsen geleitet und operiert als eigenständiger Verlag, um die Liebe für Typografie, Kultur und Design zu teilen.