Speakerinnen Picture

Karen Böhme

Biologin


Themenschwerpunkt: Sprachgebrauch in den Naturwissenschaften

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Französisch

Stadt: Berlin

Land: Deutschland

Themen: forschung mit kmu, männliche und weibliche kommunikationsmuster, forschung, sprachwandel, sprache, geschlechterstereotype, geschlechtersensible pädagogik, forschungsförderung, biopolitik

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

Biografie:

Studium und Promotion in Biologie (Pflanzenphysiologie: Pigmentbisosynthese in Grünalgen)

PostDoc in Frankreich (I.N.R.A. Versailles)

Laborleitung in BIOSYNERGY und BIOENERGY GmbH: Biogasoptimierung und Pigmentbiosynthese

Forschungsförderung beim Projektträger Jülich

Projektkoordination europäischer Vorhaben im Bereich Ressourceneffizienz

seit 2010 Lehrauftrag zu "Innovationstransfer und Nachhaltigkeit" an der Universität Leipzig

Vortragsthemen:
Sprachgebrauch in den Naturwissenschaften (was wird wie gesagt, und was wird dadurch impliziert?)

Forschungsförderung (DE und Europa)

Wissens- und Technologietransfer

naturwissenschaftliche Mädchenbildung