Karen Schallert

Coach und Mentorin, ehemalige Personalleiterin


Themenschwerpunkt: Be a special leader!

Webseiten/Blogs: https://www.handicapunlimited.org/ , https://www.connectingwheels.com

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Königswinter

Land: Deutschland

Themen: behinderung, beruf, stärken und schwächen, authentische führung, mindset

Ich biete: Vortrag, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Menschen mit Handicap sind die besseren Führungskräfte! Unsere Schwächen machen uns stark und einzigartig.

Biografie:

Karen Schallert
Nach ihrem Studium der Amerikanistik, der Neuen Englischen Literatur und Erziehungswissenschaften sowie Aufenthalten in den USA arbeitete Karen Schallert für die Deutsche Post DHL Group und McKinsey & Company sowie im internationalen Anlagenbau bei der TGE Marine Gas Engineering GmbH als Führungskraft. Trotz ihrer Multiplen Sklerose-Erkrankung und ihres Rollstuhls war sie jahrelang als Personalleiterin erfolgreich tätig. Jetzt widmet sie sich mit ihrer Firma HandicapUnlimited ihrer absoluten Herzensaufgabe als Coach, Mentorin und Wirtschaftsmediatorin. Sie unterstützt Menschen mit Handicap auf ihrem Weg zur besonderen Führungskraft. Seit September 2020 ist sie ehrenamtliches Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Mentoring und wurde zur Mentorin des Jahres 2020 gewählt.
Ihr Motto, mit dem sie auch als Keynote-Speakerin unterwegs ist, lautet: „Begeistere die Welt mit deiner Einzigartigkeit! Sei ein Special Leader der neuen Zeit! Die Welt braucht dich!“

Vorträge / Referenzen:

Akzeptiert werden: Lerne, an dich selbst zu glauben

Personal mit Handicap – kann das funktionieren? Und wie es das kann: Karen Schallert ist der beste Beweis dafür, wie man vermeintliche Schwächen zu Stärken macht. Sie erklärt: „Menschen mit Handicap sind die besseren Führungskräfte, denn sie haben manche Fähigkeiten viel stärker trainiert. Sie sind kein Risiko für das Unternehmen, sondern eine Bereicherung für Arbeitgeber.“

Konkret beantwortet Karen Schallert in ihrer Keynote folgende Fragen:

Warum machen mich meine Schwächen zu einer besseren Führungskraft?
Wie werde ich eine erfolgreiche Führungskraft?
Wie kann ich lernen, meine Schwächen zu zeigen und sie in Stärken umzuwandeln?
Wie kann ich lernen, Emotionen zuzulassen?
Wo finde ich Unterstützung als Führungskraft mit Handicap?
Die Expertin hat gelernt, an sich selbst zu glauben und Frauen in Führungspositionen zu stärken. Heute weiß sie: „Meine Schwächen haben mich zu einer bessern Führungskraft gemacht. Deshalb unterstütze ich ehrgeizige Menschen mit körperlichem Handicap auf ihrem Weg zur Führungskraft. Denn wenn behindert, dann cool.“

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch