Katharina Thoms

Journalistin, Podcasterin, Speakerin


Themenschwerpunkt: Journalismus - Radio / Online

Twittername: @mediathoms

Webseiten/Blogs: linktr.ee/mediathoms , www.wort.fm , www.menschmutta.de

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Italienisch

Stadt: Stuttgart

Land: Deutschland

Themen: journalismus, geschichte, radio, storytelling, podcasting, politischer journalismus, dokumentarfilm, journalistische grundlagen, politik, audio im netz, podcast, visual audio, journalistische ethik, landespolitik, nachrichten, webdoku, stimmsynthese

Biografie:

Ich bin freie Journalistin für Radio, Online, TV.
Vor allem arbeite ich für den Südwestrundfunk: Aktuell als landespolitische Korrespondentin für Baden-Württemberg, zuvor lange Jahre als Regionalreporterin in Tübingen.
2019 habe ich für meinen Podcast "Mensch Mutta. Ein halbes Leben in der DDR" den Grimme Online Award gewonnen.
Von 2014 - 2016 habe ich mit Sandra Müller die mehrfach preisgekrönte Webdoku „Meßstetten. Tausende Asylsuchende als Nachbarn“ produziert.
2015 habe ich meinen ersten Dokumentarfilm gedreht und produziert. "Widerstand ist Pflicht"
Ich gebe Workshops zum Thema Visual Audio - wie verlängert man Radio und Otöne ins Netz.
Ich bin außerdem aktives Mitglied der Initiative fair radio, die sich für mehr Glaubwürdigkeit im Hörfunk einsetzt. Für fair radio gebe ich immer wieder Seminare und Workshops zum Thema Ethik im Journalismus.
Ich habe 2010 beim SWR volontiert und Geschichte und Politikwissenschaften in Tübingen und Bologna/Italien studiert.