Kathrin Rosi Würtz

Fachautorin für Bewegung, Digitalisierung und Gesundheit


Themenschwerpunkt: Social Media & Gesundheit

Twittername: @rosiwuertz

Webseiten/Blogs: https://www.rosiwuertz.com , https://www.backstagephysio.de , https://www.expedition-siebengebirge.de

Sprache/n: Deutsch

Stadt: Bonn

Land: Deutschland

Themen: betriebliches gesundheitsmanagement, soziale medien, social media in der wissenschaft, physiotherapie, alltagsfitness, bewegung im alltag, mediensoziologie, social media in krankenhäusern, gesundheitskommunikation, gesundheitskompetenz

Ich biete: Vortrag, Seminarleitung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Biografie:

Als Medien- und Sportsoziologin (Studium an der Universität Bonn) und staatlich anerkannte Physiotherapeutin ist Kathrin Rosi Würtz von Kopf bis Fuß in Bewegung. Mit Spaß und Know-how vermittelt sie Digital- und Gesundheitsthemen ganz praktisch. Praxis und Theorie gehen bei ihr Hand in Hand. Soziale Medien sind ihr ganz besonderes Steckenpferd. Derzeit schreibt sie ihre Doktorarbeit an der Universität Bonn über Social Media und ihre Anwendung in Krankenhäsuern.

Vorträge / Referenzen:

Prevention Slam "Sind Treppen tödlich?"

Beim 1. Prevention Slam by Basi (Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit) durften Kathrin Rosi Würtz und ihr Assistent, das Lernskelett Dr. Knut den 3. Platz belegen. Motto ihres Science Slambeitrags: Treppen sind im Alltag überall! Und dennoch werden sie seltener benutzt als Aufzüge und Rolltreppen, obwohl sie für Gesundheit und Nachhaltigkeit stehen! Warum?

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch