Kathrin Schink


Themenschwerpunkt: Gemeinschaftsbildung

Webseiten/Blogs: https://schink-kantoku.de/ , http://kathrin-schink.de/ , https://gesundbronnen.de/

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Land: Deutschland

Themen: alternative finanzierung, meditation in unternehmen, achtsamkeit für führungskräfte, allmende, aktives zuhören, mentoring für frauen, moderation von kleinen gruppen bis großgruppen

Biografie:

Eine Berliner Göhre mit finanztechnischem und spirituellem Lebensweg hat sich auf den Weg gemacht, zu entdecken, was sich in einem Mecklenburgischen Städtchen verwirklichen will.

In den vergangenen Jahren durfte ich zahlreiche Menschen auf ihrem Weg begleiten und habe mich selbst weiter entwickelt. Je wichtiger mir Gemeinschaft mit Menschen geworden ist, je mehr ich sie aktiv leben und gestalten möchte, desto stärker richtet sich der Schwerpunkt meine Tätigkeit darauf aus, hilfreiche Fähigkeiten mit anderen Menschen zu entwickeln und unterstützende Fertigkeiten zu unterrichten: für Einzelpersonen und Personengruppen, in öffentlichen Einrichtungen und privaten Unternehmen, in Worshops, Seminaren und Vorträgen. So erwachsen lebendige Verbindungen, die von Herzenswärme geprägt sind.

Am Kirchenplatz 9 / Salzstraße 2, 19249 Lübtheen steht nun auch anderen Menschen ein wunderbaren Ort und meine Erfahrungen zur Verfügung. Mein Herzensprojekt heißt gesundbronnenDORF und bildet den Rahmen für meine Aktivitäten.

Dazu gehören Leben in der Gemeinschaft, gesellschaftspolitisches Engagement, Ho’oponopono, Meditation, Tai-Chi GODO®, REIKI, Gewaltfreie Kommunikation nach M.B. Rosenberg, Coaching, Konfliklösung, Jahresfeste …

Von der Abiturientin zur Bankerin, zur Trainerin, zur Heilpraktikerin, in den Vorstand der gesundbronnenDORF gemeinnützige Stiftung JuMaRo. Vom Schlabberlook zum Anzug, zu Rock und Kleid, zu Arbeitskluft mit Putzkelle in der Hand. Es geht immer noch mehr.

Meine wichtigstes Handwerkszeug sind ein messerschafer Verstand und die Fähigkeit mit Wort und Tat zu überzeugen.

Vorträge / Referenzen:

Wenn Wirtschaft dem Gemeinwohl dient

Die Tragik ist: In der überwiegenden Mehrheit der Staatsgebilde weltweit werden noch durch die Gesetzgebung diejenigen bevorzugt, die zum eigenen Vorteil handeln und ihre Mitbewerber und Mitmenschen als Konkurrenten betrachten und dementsprechend handeln.

Wie ist dieses Dilemma lösbar - möglichst schnell?

Die Möglichkeit dies zu diskutieren biete ich in Workshops.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Zu innerer Aufrichtung

Meine Liebe zu Tai-Chi und zum Ballengang GODO® hat mich inspiriert, die Schrittfolgen der Tai-Chi-Kurzform des Yang-Stiles nach Chen Man-Ch’ing mit den Prinzipien von GODO® zu vereinen, die mir Dr. Peter Greb erfahrbar machte. GODO® ist die Erinnerung daran, dass wir genetisch angelegte Ballengänger sind. Die bewusst gelöste Bewegung mit dem Fuß und führt zu einem ganzheitlichen Umgang mit Körper, Geist und Selbst. Indem wir den Vorfuß (Ballen) zuerst aufsetzen, so wie es das Kind spontan mit seinen ersten Schritten tut, berühren wir federleicht die Erde und sparen uns so den Rückstoß in unsere Wirbelsäule hinauf. Es ist die Möglichkeit, sich von Schritt zu Schritt liebend in der Aufrichtung zu erleben. Tai-Chi-GODO® ist die Einladung, uns gemeinsam den sehr langsamen und fließenden Bewegungen des Tai-Chi hinzugeben und gleichzeitig, in Erinnerung an unser Grundmuster, zu gehen.

In Seminaren und Vorträgen gebe ich dieses Wertvolle an Interessierte weiter.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Die Kurzversion der GfK nach Rosenberg

Eine Zeitlang habe ich Online-Seminare gegeben. Hier ist eines zum Thema Gewaltfreie Kommunikation nach M.B. Rosenberg.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch