Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Katrin Lange

Katrin Lange
Gleichstellungspolitik
Meine Biografie:

Derzeit arbeite ich als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle Zweiter Gleichstellungsbericht der Bundesregierung in Berlin. Dort verantworte ich insbesondere das Thema "Gleichstellung in der abhängigen Erwerbsarbeit". Zuvor war ich als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Beobachtungsstelle für gesellschaftspolitische Entwicklungen in Europa tätig. Beide Projekte wurden beim Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V. eingerichtet. Davor arbeitete ich u. a. als Projektmanagerin im Projekt „Aktionärinnen fordern
Gleichberechtigung“ des Deutschen Juristinnenbundes e. V. (2012-2014) und als Referentin für
Finanzen und Projekte im Netzwerk Europäische Bewegung Deutschland e. V. (EBD) (2010-11), das
größte Netzwerk für Europapolitik in Deutschland. Ich hab Politikwissenschaften (Diplom)
an der Universität Leipzig mit dem Schwerpunkt auf Internationale Beziehungen studiert. Erste Praxiserfahrungen
sammelte ich während meiner mehrmonatigen Auslandsaufenthalte in Lateinamerika und
Südostasien. Meine Themenschwerpunkte sind Frauen- und Gleichstellungspolitik, Menschenrechte,
nationale und internationale Beziehungen sowie Politik der Europäischen Union.

Meine Vorträge / Referenzen:

Übersicht über alle Projekte, Publikationen und Veranstaltungen




Veranstaltungsset zum Zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung

Workshop für Moderatorinnen und Moderatoren, 14. Februar 2018, Geschäftsstelle Zweiter Gleichstellungsbericht, Berlin.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Zweiter Gleichstellungsbericht der Bundesregierung

Vortrag im Rahmen des Empfangs der Delegation von Parlamentskandidatinnen aus Bosnien-Herzegowina, 15. November 2017 in der Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Zweiter Gleichstellungsbericht der Bundesregierung

Vortrag im Rahmen des Forums Chancengleichheit im Erwerbsleben, 25. Oktober 2017 im Ministerium für Arbeit, Wirtschaft und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg, Stuttgart.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Aktionärinnen fordern Gleichberechtigung

Workshop über das Projekt "Aktionärinnen fordern Gleichberechtigung" des Deutschen Juristinnenbundes e.V. im Rahmen des 41. djb-Kongress, 27. September 2015, Westfälische Wilhelms-Universität Münster.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Karrieresprungbrett Frauenverband? Seine Funktion als "Motor gesellschaftlicher Veränderung

Vortrag vor der djb-Regionalgruppe München/Südbayern, 11. Mai 2015, Seidl-Villa, Nikolaiplatz 1, München-Schwabing.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Aktionärinnen fordern Gleichberechtigung

Workshop über das Projekt "Aktionärinnen fordern Gleichberechtigung" des Deutschen Juristinnenbundes e.V. im Rahmen des 40. djb-Kongresses, 29. September 2013, Novotel Leipzig.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch