Kristina Wißling

Dipl. Designerin / Faltexpertin


Themenschwerpunkt: Origami Technologie

Twittername: @k_wissling

Webseiten/Blogs: https://kristinawissling.myportfolio.com/ , https://www.instagram.com/studiokristinawissling/ , https://de.linkedin.com/in/kristinawissling

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Lennestadt

Land: Deutschland

Themen: innovationsdesign, design, innovationen, art, ideenfindung, kreative unternehmerinnen, kreativwirtschaft, kunst und technologie, origami technologie, origami engineering, kreativität und wirtschaft, innovationsentwicklung, workshopkonzeption, vorträge & workshop, impulsvorträge, kultur-& kreativindustrie, science & technologie

Ich biete: Vortrag, Seminarleitung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Vorträge
Kristina Wißling hält jedes Jahr eine beträchtliche Anzahl an Vorträgen über Origami und Falttechniken und deren Verbindung zu Kunst, Architektur und Wissenschaft. Die Designerin verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung als Dozentin in den unterschiedlichsten Branchen. Von Kreativunternehmen bis zu Architekten und Ingenieuren, von Kunstakademien bis zu Unternehmen der Automobil-, Verpackungs- und Luftfahrtindustrie. Wenn Sie an einem Vortrag interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt auf.

Workshops
Kristina Wißling gibt spezielle Falttechnik-Workshops für Marken, Universitäten sowie interne Innovationsworkshops. Die Vortragsgruppen reichen von Architektur- und Designstudenten bis hin zu F&E-Abteilungen in Unternehmen. Wir haben bereits zahlreiche Workshops mit den Schwerpunkten Geometrie und Falttechniken durchgeführt, unter anderem an der ETH Zürich, Bauhaus-Universität, RWTH Aachen, Sachsenröder und Miele. Wenn Sie an einem Workshop interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf

Biografie:

Die Designerin Kristina Wißling

Kristina Wißlings Weg führte über eine Ausbildung zur Mediengestalterin und Kommunikationsdesign-Studium in Dortmund zu ihrer Arbeit als selbstständige Designerin. Nach weiterführenden Fortbildungen wurde sie erstmals 2009 für ihr Konzept "Origami für die Industrie" ausgezeichnet. 2010 war sie Preisträgerin im Wettbewerb der Kultur- und Kreativpiloten der Bundesregierung und wurde 2011 als eine der "100 Frauen von morgen"- Land der Ideen unter der Schirmherrschaft des Präsidenten ausgezeichnet.

Neben ihrer Tätigkeit in der Produktentwicklung mit eigenem Büro in Südwestfalen lehrt sie regelmäßig an Universitäten, gibt Workshops und Vorträge in Forschungseinrichtungen wie dem Fraunhofer Institut, in Unternehmen, und auf Tagungen und Kongressen. Ihre Schwerpunkte sind Geometrie und Falttechniken und die Konstruktion von Faltplänen.

Vorträge / Referenzen:

Vorträge und Seminare

Kristina Wißling hält jedes Jahr eine beträchtliche Anzahl an Vorträgen über Origami und Falttechniken und deren Verbindung zu Kunst, Architektur und Wissenschaft. Die Designerin verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung als Dozentin in den unterschiedlichsten Branchen. Von Kreativunternehmen bis zu Architekten und Ingenieuren, von Kunstakademien bis zu Unternehmen der Automobil-, Verpackungs- und Luftfahrtindustrie. Wenn Sie an einem Vortrag interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt auf.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Auflistung Referenzen Vorträge und Seminare

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Seminare und Workshops

Kristina Wißling gibt spezielle Falttechnik-Workshops für Marken, Universitäten sowie interne Innovationsworkshops. Die Vortragsgruppen reichen von Architektur- und Designstudenten bis hin zu F&E-Abteilungen in Unternehmen. Wir haben bereits zahlreiche Workshops mit den Schwerpunkten Geometrie und Falttechniken durchgeführt, unter anderem an der ETH Zürich, Bauhaus-Universität, RWTH Aachen, Sachsenröder und Miele. Wenn Sie an einem Workshop interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Auflistung Referenzen Seminare und Workshops

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch