Maria Auer


Themenschwerpunkt: (Selbst)Führung, Lebensbalance

Webseite/Blog: www.chancenmanufaktur.at

Sprache/n: Deutsch

Stadt: Wien

Land: Österreich

Themen: selbstführung, lebensbalance, selbstbestimmung, mut, positiv denken, selbstmotivation, glücklichsein, träume, motivation, visionen, eigenverantwortung, ziele

Biografie:

Lebens- und Unternehmensberaterin mit Herz und Hirn
Expertin für Selbst(Führung) und Lebensbalance

Maria Auer, Jahrgang 1962 und in Wien lebend, ist Diplom Lebens- und Unternehmensberaterin, Speakerin und Buchautorin. Sie war mehr als 30 Jahre im Finanzwesen tätig und davon 20 Jahre in verschiedenen Führungspositionen. Beginnend von Marketing, Organisation über die Ausbildung bis hin zur Human Ressource Managerin. Über viele Jahre führte sie mehrere Abteilungen gleichzeitig.
Seit 2012 ist sie mit dem Unternehmen Maria Auer Chancenmanufaktur selbständig. Sie spricht als Referentin im deutschsprachigen Raum für Fachverbände, Unternehmen, auf Kongressen für Krankenkassen, Wirtschafts- und Landwirtschaftskammern, Medien, etc. Sie ist „Professionell Member“ der German Speakers Association.
Die gebürtige Niederösterreicherin macht mit ihren Themen Menschen Mut, mehr Selbstbestimmung, Eigenverantwortung und Selbst-(Bewusstsein) in ihr Leben zu bringen um nachhaltig sowohl im beruflichen wie auch im privaten Kontext erfolgreich und glücklich zu sein. Dass dies Vorteile für Menschen und Betriebe bringt, liegt klar auf der Hand – schlussendlich geht es darum, ein ausgewogenes und nach vorne gerichtetes Leben zu führen, um möglichst lange gesund und leistungsfähig zu sein. Zu diesem Thema hat sie auch ein Buch mit dem Titel „Schnapp dir die Karotte – schnapp dir dein Glück geschrieben“, das im Okt. 2016 im Goldegg Verlag erschienen ist, geschrieben.
Sie spricht aus Erfahrung: Hat sie doch Krisen in ihrem Leben positiv bewältig und ist daraus gestärkt hervorgegangen. Sie hat eine beispielhafte Karriere in der Finanzwirtschaft hingelegt und war im Institut die erste Frau in Führungsposition und damit Vorbild für andere Frauen. Im „zarten“ Alter von 48 Jahren hat sie bewusst und ohne „Golden-Handshake“ eine gut dotierte Führungsposition aufgegeben um noch einmal völlig neu durchzustarten und sich eine neue Karriere aufzubauen.
Maria Auer, die Frau mit den zwei Gesichtern berührt, motiviert, inspiriert und ist obendrein auch noch humorvoll.
Warum zwei Gesichter? Einerseits bringt sie das Bodenständige ihrer bäuerlichen Wurzeln mit und andererseits hat sie die Kompetenz und Eloquenz aus mehr als 20 Jahren Führungsverantwortung in der Wirtschaft. Beides verkörpert sie, weil sie beides ist und lebt. Authentisch ist sie in jedem Fall, egal ob sie in der Wanderkleidung oder im Business-Outfit auf der Bühne steht.
Vorträge:
• „Visionen wirken wie Karotten“
• „Gehe mutig Deinen Weg!“
• „die Kunst der Lebensbalance“
• „mentale Särke – Resilienz“

Ob berufliche oder private Situation – die Vorträge von Maria Auer sind einfach anders. Für ihre spezielle Vortragsweise ist sie bereits über die Österreichischen Landesgrenzen bekannt. Es darf auch gelacht und geweint werden...