Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Michèle Lichte

Instagram - Fotografie
Mein Twittername:

@lichtemomente

Meine Webseite/Blog:

http://www.lichtemomente.eu

Meine Themen:

femalefounders blogger website dmw wordpress instagram frauen in der digitalbranche bloggen content marketing social media fotografie digitale kommunikation

Meine Sprache/n:

Deutsch

Meine Stadt:

Bonn

Mein Land:

Deutschland

Meine Biografie:

Ich bin die Gründerin der Instagram Community @igersbonn und berate Unternehmen
beim Einsatz von Instagram. Über „Mobile Photography“ und "Instagram" halte ich Vorträge, gestalte Workshops und Webinare.
Außerdem fotografiere und blogge ich für meine eigenen Projekte bonnentdecken.de und lichtemomente.eu.

*Fotografin *Instagram-Expertin *Social-Media Expertin *Inhaberin der Citypension Bonn *Bloggerin *Tourismusexpertin *Kulturliebhaberin

Meine Vorträge / Referenzen:

Instagram für Kultureinrichtungen

Instagram ist zurzeit die angesagteste Foto-Sharing Applikation und eines der größten sozialen Netzwerke der Welt.
Das auf Bildern basierende soziale Netzwerk ist für Kultureinrichtungen zu einem wichtigen Instrument für die Ansprache neuer Zielgruppen und die Bindung vor allem des jüngeren Publikums geworden.
Die Fans auf Instagram sind deutlich aktiver als auf Facebook und Twitter. Die Interaktionsrate ist bei Instagram sieben Mal so hoch wie auf Facebook und zwanzig Mal so hoch wie bei Twitter.
Gute Bilder sind auf Instagram wichtig, daher begann der Workshop mit einer Einführung in die Smartphone-Fotografie an, denn je interessanter die Bilder, desto mehr Reichweite kann man über Instagram aufbauen.
Wie funktioniert Instagram? Erste Schritte und der Aufbau einer Community wurden Schritt für Schritt angeleitet.
Im Praxisteil wurde ein kleiner Instawalk in die nähere Umgebung durchgeführt und die Ergebnisse wurden besprochen.