Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Nadine Nentwig

KLUGE FRAUEN SCHEITERN ANDERS
Meine Webseite/Blog:

www.nadine-nentwig.de

Meine Themen:

gründen mompreneur selbstständigkeit scheitern freelancing gründerinnen kind und karriere schöner scheitern schlauer scheitern

Meine Sprache/n:

Deutsch Englisch

Meine Stadt:

Köln

Mein Land:

Deutschland

Meine Biografie:

Erfahrene Profitexterin
Das Schreiben ist für mich nicht nur Beruf, sondern auch Berufung. Dieser Berufung folge ich seit dem Jahr 2012 hauptberuflich als Texterin, Kolumnistin und Print-Redakteurin. Das Wissen, das ich in den vergangenen Jahren als Texterin gesammelt habe, gebe ich in Form meiner Texte gerne an meine Kunden weiter. So profitieren sie gleich doppelt: Sie bekommen maßgeschneiderte Texte und – on top – die Expertise einer Profitexterin mit mehrjähriger Berufserfahrung.

Versierte PR-Managerin
Bevor ich das Schreiben zu meinem Hauptberuf gemacht habe, war ich von 2007 bis 2012 Inhaberin und Geschäftsführerin einer Fashion PR Agentur. Im Zuge dessen habe ich viele internationale Mode- und Lifestylekunden betreut und konnte wertvolle Erfahrungen im Bereich Kommunikation sammeln. Dieses Hintergrundwissen kommt meiner heutigen Tätigkeit als Texterin sehr zugute. Gerade, wenn es um Texte rund um das Thema Unternehmenskommunikation (Kundenmagazine, Corporate Blogs, Newsletter etc.) geht.

Studierte Journalistin
Das Schreiben habe ich von der Pike auf gelernt: Ich habe nicht nur einen Abschluss in Journalismus und Medienkommunikation, sondern auch ein abgeschlossenes, journalistisches Volontariat.

Passionierte Buchautorin & Speakerin
Im Februar 2017 ist mein erstes Buch "Kluge Frauen scheitern anders" im Verlag Eden Books erschienen. Ein Business-Ratgeber zum Thema Selbstständigkeit und Scheitern. In diesem Zusammenhang gebe ich Interviews und Lesungen und schreibe Kolumnen und Expertenbeiträge für verschiedenste Medien.

Meine Vorträge / Referenzen:

Interview: Wirtschaftswoche Gründer

Auszug aus dem Interview:
"Lange schrieb sie ihre eigene Erfolgsgeschichte, heute ein Buch über das Scheitern: Nadine Nentwig studierte Modejournalismus und Medienkommunikation und arbeitete als Beraterin und Texterin. 2007 gründete sie eine eigene PR-Agentur, mit der sie sich fünf Jahre lang am Markt behauptete. 2012 dann wurde das Unternehmen aufgelöst.

Ihr berufliche Laufbahn verarbeitete die heute 37-Jährige in ihrem Buch „Kluge Frauen scheitern anders“. Im Interview mit WiWo Gründer spricht sie über die Vorteile und Herausforderungen einer gemeinsamen Gründung mit einer Freundin, der Kollision von privaten und beruflichen Träumen – und den Lehren, die sie für sich aus dem Ende der Selbstständigkeit gezogen hat."

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Vortrag: FuckUp Nights Ruhrgebiet

Im Rahmen der FuckUp Nights Ruhrgebiet habe ich zum Thema "Scheitern" referiert und meine Erfahrungen als gescheiterte Unternehmerin geteilt.

www.fun-ruhr.de:
"Fuckup Nights ist eine globale Bewegung die 2012 in Mexico geboren wurde um das Scheitern von StartUps öffentlich zu teilen. Bei jedem Event nehmen Hunderte von Menschen teil um 3 bis 5 erfolgreichen Entrepreneuren zuzuhören, wie sie über das eigene Scheitern sprechen. Jeder Speaker hat 7 Minuten Zeit und darf bis zu 10 Bilder nutzen, um seine Geschichte zu erzählen. Nach jedem Speaker gibt es eine Frage/Antwort Session, sowie Zeit zum Netzwerken."

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Lesung & Diskussionsrunde: Mompreneur Netzwerk

In Kooperation mit dem Mompreneur Netzwerk Köln wurde eine Lesung (Auszüge aus meinem Buch "Kluge Frauen scheitern anders") mit anschließender Diskussionsrunde zum Thema "Scheitern" veranstaltet.
In intimer Runde konnten die anwesenden Frauen ihre persönlichen Erfahrungen zum Thema Scheitern teilen, Fragen stellen und sich über den richtigen Umgang mit diesem Thema austauschen.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Lesung: Coworking Space

In Kooperation mit dem Coworking Space "Majourie" wurde inmitten der Arbeitsplätze eine Lesung zu meinem Buch "Kluge Frauen scheitern anders" veranstaltet.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch