Paula Wehmeyer


Themenschwerpunkt: Tierethik, Dokumentarfilm

Webseite/Blog: http://www.paulawehmeyer.de

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Spanisch

Stadt: Much (nahe Köln)

Land: Deutschland

Themen: theater, tanz, tierschutz, dokumentarfilm, schauspiel

Biografie:

BEREICH AUTORIN, DOKUMENTARFILM:

Paula Wehmeyer studierte an der Universität zu Köln und an der New York University und schloss ihr Studium 2012 als Magistra Artium in Amerikanistik, Romanistik und Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft ab. Mit Kursen an der NYU Tisch School of the Arts und der Steinhardt School konzentrierte sie sich auf Theater- und Filmregie, und absolvierte danach bis 2014 die Masterclass Non-Fiction an der Internationalen Filmschule Köln.

Seit 2012 arbeitet sie als Autorin für die Kölner Filmproduktionsfirma Boundless Productions. Sie konzentriert sich auf den Bereich Tierethik, zum Beispiel mit Filmarbeiten für die Organisation Animals' Angels. Aufträge beinhalten das öffentlich-rechtliche Fernsehen, medienpädagogische Projekte sowie Unternehmen und NGOs, zum Beispiel die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit. Für die GIZ war Paula als Filmemacherin in Peru.

Mit ihrem Film Jealousy of Stones gewann sie 2017 den Experimental Award beim Internationalen Filmfestival FICII. Sie veröffentlichte im Magazin Forum Tanztherapie sowie in Lyrikbänden. Mit ihrem in Israel gedrehten Kurzfilm Balfour 9 gewann sie 2009 den Kölner Kurzgeschichtenwettbewerb im Bereich Film.

BEREICH SCHAUSPIEL, TANZ:

2005 schloss sie ihre Ausbildung an der Schauspielschule der Keller in Köln mit der staatlichen Bühnenreifeprüfung ab. Seitdem führten sie Engagements u.a. an die Bühnen der Stadt Kiel, ans Théâtre National du Luxembourg und an den Pfalzbau Ludwigshafen. Einladungen zum Sommerblut Festival, dem Ancient Drama Festival Delphi und dem Shakespeare Festival Neuss als Hamlets Ophelia folgten. Regie führte sie bei dem freien Ensemble Little Red Chair, dessen Mitbegründerin sie ist. Mit ihrem Theaterstück Open your Eyes, Sarah war sie Finalistin beim Internationalen Theaterregiewettbewerb Versionale von Bayer Kultur. Paula Wehmeyer wirkte u.a. in dem Sat1 Film Griechische Küsse, in dem Tanzfilm La Comandante und dem vom WDR-Wettbewerb Kurz und Schön ausgezeichneten Spot Schalte auf Sommer mit.

Vorträge / Referenzen:

Demo Acting

Mein Demoband und weitere Videos

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch