Ronja Ebeling

Journalistin, Autorin, Podcasterin,


Themenschwerpunkt: Generationskonflikte lösen

Webseiten/Blogs: www.ronja-ebeling.de , instagram.com/ronny.ebeling

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Hamburg

Land: Deutschland

Themen: generation why – ansprüche an arbeitswelt und führung, generation praktikum, generation y, generationskonflikte, generationenvielfalt, partizipation junger menschen, millennials

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Beratung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Biografie:

Hallo zusammen,
mein Name ist Ronja Ebeling, ich bin 1996 geboren und arbeite als freie Medienschaffende. Als Journalistin schreibe ich für diverse Medienmarken wie Spiegel Online und Emotion Magazin und als Video Creatorin konzipiere ich Werbeformate für den Social Media Bereich. 2021 ist mein erstes Buch erschienen „Jung, besorgt, abhängig – eine Generation in der Krise“. Zudem hoste ich den Podcast „Hungry Minds – eine Generation, die fordert“.

In meiner Arbeit beschäftigte ich mit Generationskonflikten und Generationsgerechtigkeit. Was mich antreibt, ist meine Vision, dass die verschiedenen Generationen gut zusammenleben und arbeiten können: Wir können lernen, einander zu verstehen, einander zu schätzen und voneinander zu lernen.

Wie das funktioniert? Das erzähle ich Ihnen gerne in meinen Workshops, Vorträgen und Seminaren, die ich gerne für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeitenden vorbereite.

Vorträge / Referenzen:

Emotion Women's Days 2021

EMOTION WOMEN’S Days 2021: Die zukunftsweisende Jobkonferenz.

Zitat Emotion: "Wir lieben Ronja Ebelings empathischen, präzisen Blick auf ihre Generation und ihre Analyse, dass sich dringend die Chancenverteilung unter den Generationen ändern muss. Sie erzählt klar und persönlich von der Arbeits- und Lebensrealität der 20- bis 30-Jährigen."

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
"Der Staat verpasst die Fürsorgepflicht, die er meiner Generation gegenüber hat"

Zitat, Stern: "Ronja Ebelings Buch 'Jung, besorgt, abhängig – eine Generation in der Krise' ist ein scharfsinniges Plädoyer mit der Bitte, den Jungen endlich einmal zuzuhören."

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Auszug aus dem Buch "Jung, besorgt, abhängig - eine Generation in der Krise"

Autorin Ronja Ebeling: "Die Angst, den Job zu verlieren, ist für viele Menschen ein ständiger Begleiter. Auch für die jungen – nur wird sie uns oft abgesprochen."

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Interview mit Ronja Ebeling über Orientierungslosigkeit und berufliche Selbstfindung

Im Interview erzählt Ronja Ebeling von ihrem neuen Buch „Jung, besorgt, abhängig - eine Generation in der Krise“. Außerdem geht es um Orientierungslosigkeit im Leben und bei der Jobsuche, über die Jobs der Zukunft und die berufliche Selbstfindung.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch