Saskia Rudolph


Themenschwerpunkt: Positive Psychologie

Twittername: @Spiegelneuronen

Webseiten/Blogs: spiegelneuronen.info , https://www.instagram.com/spiegelneuronen , https://www.linkedin.com/in/saskia-rudolph-spiegelneuronen

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Dresden

Land: Deutschland

Themen: glückswissenschaft, positive psychologie, wellbeing, happiness hacking, social entrepreneurship, achtsamkeit, gutes leben, new work + arbeiten 4.0

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Beratung, Training, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Biografie:

Ich bin Magistra Artium der Interkulturellen Kulturwissenschaft, Psychologie und Rechtswissenschaft.
Seit 2009 arbeite ich als selbstständige Speakerin, Konzeptionerin, Dozentin und Autorin im Bereich der Angewandten Wohlbefindenswissenschaft.
Seit 2016 bin ich gemeinsam mit der Diplompsychologin und Psychotherapeutin Andrea Horn geschäftsführende Gesellschafterin der Spiegelneuronen – Angewandte Positive Psychologie GmbH. In zahlreichen Vorträgen, Workshops, Incentives und Projekten vermitteln wir Kenntnisse aus der Positiven Psychologie, einer recht jungen Wissenschaft, die erforscht, was das Leben lebenswert macht.
Außerdem setzte ich mich in verschiedenen Initiativen und Projekten (wie dem lassesunstun e.V. und dem #frauenmacht e.V.) für die Umsetzung und Förderung nachhaltiger, ehrenamtlicher und sozialwirtschaftlicher Projekte sowie für Gleichberechtigung und ein starkes Miteinander und Netzwerk von engagierten Menschen und Unternehmen ein.

In meiner Tätigkeit als Speakerin, Moderatorin und Workshopleiterin vermittele ich wissenschaftlich fundierte, alltagsnahe und zielgruppenspezifische Kenntnisse aus der Positive Psychologie – einer noch recht jungen Wissenschaft, die erforscht, was das Leben lebenswert macht und Menschen nachhaltig zufrieden und gesund hält.
Je nach Zielgruppe und Kundenwunsch erstrecken sich die Angebote von Projektkonzeptionen, über allgemeine oder vertiefende Impulsvorträge, hin zu Workshops, Intensivschulungen oder Incentives.
Dabei liegt der Fokus vor allem auf mentaler Gesundheit, Positive Leadership, Persönlichkeits- und Potentialentwicklung, Selbstfürsorge, gelingenden Beziehungen und Kommunikation, Achtsamkeit und Entspannung, sowie anderen Aspekten des gelingenden und erfüllten Lebens und Arbeitens.

Vorträge / Referenzen:

Mixtape oy your Life - audible Original Hörbuch-Produktion

Den Soundtrack unseres Lebens können wir aktiv gestalten - und so ein erfülltes und zufriedenes Leben führen. Kultur- und Glückswissenschaftlerin Saskia Rudolph und Psychotherapeutin Andrea Horn zeigen in Mixtape of your life, wie sich Positive Psychologie für den Alltag nutzen lässt.

Was auf der A-Seite unseres Tapes ist, wurde uns schon in die Wiege gelegt - durch Vererbung und Prägung. Aber da ist ja noch die B-Seite, die wir selbst bespielen können. Nur wie? Die beiden Expertinnen Saskia Rudolph und Andrea Horn verraten in ihrem Audible Original-Hörbuch, wie wir an positive Erfahrungen anknüpfen, Ressourcen besser nutzen und unser soziales Umfeld so gestalten können, dass es uns trägt und guttut.

Fundiert, unterhaltsam und alltagstauglich: Mixtape of your life zeigt anhand von Erkenntnissen aus Theorie und Praxis, wie wir unseren inneren Soundtrack mithilfe der Positiven Psychologie so gestalten, dass er wirklich zu uns passt.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
HR HEUTE Podcast Glückliche Mitarbeiter sind kein Zufall

45% der Mitarbeiter kündigen, weil sie sich von der Führungskraft nicht wertgeschätzt fühlen. Nur 15% haben eine emotionale Bindung zum Unternehmen. Höchste Zeit, dieses Führungsproblem anzugehen. Im Gespräch mit Saskia Rudolph, Glücksforscherin und Unternehmenscoach, über zufriedene Mitarbeiter und emotionale Führungskräfte.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
TEDx Linz "Live the soundtrack of your life"

Am 12.11.2016 sprach ich bei TEDx Linz über den Soundtrack des Lebens.

Motto der Veranstaltung war: ESCAPE!

Es gibt viele Gründe, warum Menschen fliehen. Flucht kann uns dazu bringen, über den Tellerrand hinaus zu denken, ja über die Tellerrandkante zu springen, um das Unbekannte zu erkunden und Großes zu entdecken. Der selbst gewählte Eskapismus bringt uns über die Grenzen des Alltags hin zu unseren Sehnsüchten, Träumen und Phantasien. Gleichzeitig sind heute weltweit mehr als 60 Millionen Menschen auf der Flucht und leben teilweise unter verheerenden Bedingungen.

TEDxLinz begab sich am 12. November auf Spurensuche nach den vielen menschlichen Facetten, das Vertraute zu verlassen, um sich auf das Neue einzulassen. Dabei wurden Fluchtsituationen, um das eigene Leben zu retten genauso unter die Lupe genommen wie ersehnte Ausbrüche ins faszinierende Unbekannte und in neue Wahrnehmungen unseres eigenen Ichs. TEDxLinz betrachtete viele Formen von Flucht und ließ uns Träume träumen, ein friedvolles Miteinander gestalten, zwischen einer digitalen und analogen Welt tanzen und irgendwo zwischen diesen Eckpfeilern unser ureigenes Zuhause finden.

Ein wirklich tolles Erlebnis!

Dieser Vortrag ist auf: Englisch
TEDX Talk "Über den Mut echte Begegnungen zu wagen"

Am 27. August 2017 fand in Dresden das zweite große TEDx Event statt. 14 Talks vor 700 Zuschauern in der Staatsoperette Dresden im Kraftwerk Mitte. Das diesjährige Motto: "Embrace the future".

Wie wichtig echte Beziehungen und wahrhaftige Begegnungen sind – und wie es ausschaut, wenn 700 Menschen gleichzeitig meditieren, sieht man in unserem TEDx Talk.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Isle of Humans - Was macht mich wirklich glücklich?

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Life is lika a tape recorder

http://

Dieser Vortrag ist auf: Englisch
Impuls Talk "Nerven behalten. Aber wie?"