Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Sophie Crommelinck

Digital Technology
Meine Biografie:

Fachlich habe ich Expertise in den Bereichen Geographie, Geoinformatik, Fernerkundung, Photogrammetrie, Computer Vision und maschinelles Lernen. Meine Erfahrungen umfassen die Erfassung von Fernerkundungsdaten mit Drohnen und Laserscannern und die Entwicklung von Algorithmen zur Bildanalyse zum maschinellen Lernen. In meiner Doktorarbeit habe ich eine open-source Software entwickelt, die die Kartierung und Digitalisierung von Landrechten in Entwicklungsländern vereinfacht. Durch die Zusammenarbeit mit der open-source Community wurde mir der Mehrwert von offener Kommunikation bewusst.

Als Doktorandin in einem internationalen EU-Projekt für Forschung und Innovation habe ich Zeitschriften- und Konferenzbeiträge veröffentlicht, die bisher >100 Mal zitiert wurden. Meine Erfahrungen während eines Workshops über akademisches Publizieren zu teilen, fand ich sehr bereichernd. Durch Präsentation meiner Arbeit zu aktuellen Technologie-Themen auf internationalen Konferenzen in Europa und Afrika, habe ich die Fähigkeit entwickelt, technisches Fachwissen einfach und interessant zu vermitteln.

Ich habe in Deutschland, Frankreich, Belgien, den Niederlanden und den Vereinigten Staaten gelebt und spreche fließend Deutsch, Englisch, Niederländisch und Französisch. Durch mein Studium an unterschiedlichen Orten Europas, habe ich Einblicke in verschiedene Wissenschaftssysteme und deren unterschiedliche Herangehensweisen an Wissenschaft und Bildung bekommen.

Ich freue mich darauf, mein Fachwissen und meine Begeisterung für digitale Technologie und Wissenschaft als 'speakerin' zu vermitteln.

Meine Vorträge / Referenzen:

Conferences where I presented and discussed my PhD work


  • 23.-26. August 2016: FOSS4G, Bonn, Germany

  • 14.-16. September 2016: GEOBIA, Enschede, Netherlands

  • 06.-09. June 2017: ISPRS Workshop, Hannover, Germany

  • 28. June 2017: FOSS4G NL, Groningen, Netherlands

  • 29.-30. June 2017: LANDac, Utrecht, Netherlands

  • 02.-11. August 2017: QGIS Developer Meeting, Nødebo, Denmark

  • 04.-07. September 2017: UAV-g, Bonn, Germany

  • 24. November 2017: Fachaustausch Geoinformation, Heidelberg, Germany

  • 04.-07. June 2018: ISPRS TC II Symposium, Riva del Garda, Italy

  • 13.-14. June 2018: Urban Studies Symposium, Enschede, Netherlands

  • 11. July 2018: FOSS4G NL, Almere, Netherlands

  • 28. September-02. October 2018: its4land Workshop, Kajiado & Nairobi, Kenya

  • 25. October 2018: Symposium on Feature Extraction for Cadastral Boundaries, Enschede, Netherlands

  • 29. November 2018: NCG Symposium, Wageningen, Netherlands

  • 03. April 2019: Geospatial World Forum, Amsterdam, Netherlands

  • 10.-14. June 2019: Geospatial Week, Enschede, Netherlands

  • 23.-24. July 2019: EALAN Conference, Zanzibar, Tanzania

  • 13.-16. August 2019: AfriGEOSS Symposium, Nairobi, Kenya

This talk is in: Englisch