Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Ulrike Zeigermann

Nachhaltige Entwicklung
Meine Webseite/Blog:

http://www.pw.ovgu.de/Lehrst%C3%BChle/Lehrstuhl+Nachhaltige+Entwicklung/Dr_+Ulrike+Zeigermann.html

Meine Themen:

politikwissenschaft wissenstransfer politikberatung internationale zusammenarbeit europa deutsch-französische beziehungen nachhaltige entwicklung menschenrechte

Mein Beruf:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Meine Sprache/n:

Deutsch Englisch Französisch Spanisch

Meine Stadt:

Berlin

Mein Land:

Deutschland

Meine Biografie:

• Seit November 2017: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Nachhaltige Entwicklung

• Seit September 2017: Friedensakademie Rheinland-Pfalz, Universität Koblenz-Landau
Associate Fellow (Wissenschaftliche Mitarbeiterin 09-11/2017)

• 2016 - 2018: Humboldt Universität zu Berlin
Lehrbeauftragte am Institut für Kulturwissenschaften

• Seit 2014 : Centre Marc Bloch- Deutsch-französisches Forschungszentrum für Geistes- und Sozialwissenschaften; Associate Researcher, Leiterin der Arbeitsgruppe „Staatliches Handeln und Wissenszirkulation (2015-2017)

• 2013 - 2014 : Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Consultant Policy Analyst on Policy Coherence for Development, Office of the Secretary-General

• 2013 - 2017 : Westfälische Wilhelms-Universität Münster – Promotion
Promotionsstudium in Politikwissenschaften am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik

• 2011 – 2012 : London School of Economics - MSc Human Rights
Völkerrecht, Menschenrechte in Entwicklungsländern

• 2012 : University of Surrey, Faculty of Business, Economics and Law
Research Assistant on Behavioral Economics in Health

• 2007 – 2012 : Institut d’Etudes Politiques Lille - Diplôme de Sciences Po
Europastudien mit Fokus auf die deutsch-französische Beziehungen

• 2007 – 2011 : Universität Münster - Diplom Politikwissenschaft
Politikwissenschaft mit Nebenfach : Öffentliches Recht

Meine Vorträge / Referenzen:

Internationale politikwissenschaftliche Konferenzen

Auf der 4. International Conference on Public Policy (ICPP4) in Montréal habe ich u.a. ein Panel zu „Contested Knowledge in Sustainability Politics“ (T14P17) organisiert und moderiert. In diesem Kontext habe ich auch meine aktuelle Forschung zu “Challenging scientific knowledge and expertise in sustainability politics - The Case of Global Sustainability Networks” präsentiert. Außerdem bin ich auf den internationalen Konferenzen des European Consortium for Political Research (ECPR) and und der International Political Science Association (IPSA) regelmäßig mit Panels und Vorträgen vertreten.

Dieser Vortrag ist auf: Englisch


International Conference "Laypersons in Law. Social Science Perspectives on Legal Practices of Non-professionals"

The International Monsanto Tribunal -Movie Screening and Panel Discussion with Arnaud Apoteker (General Coordinator Monsanto Tribunal), Ulrike Zeigermann (OVGU) & Guillaume Mouralis (CMB) at the Centre Marc Bloch in Berlin. A cooperation of the University of Magdeburg and the Center Marc Bloch in the context of the International Conference "Laypersons in Law. Social Science Perspectives on Legal Practices of Non-professionals" , 8th May 10th May 2019, organized by Ulrike Zeigermann, Andrea Kretschmann and Guillaume Mouralis.

Dieser Vortrag ist auf: Englisch


Podiumsdiskussion und Workshop auf dem 12. Internationales Menschenrechtsforum Luzern 2019

Auf dem Internationalen Menschenrechtsforum in Luzern nahm ich an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Menschenrechte im Zeitalter der Digitalen Transformation" teil und gab einen Workshop zu „Wie geht die Bildung mit Personalisierung von Information mittels komplexer Algorithmen um?“.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Halternativ Science Slam Vorentscheid Ost 2019

Beim Science Slam erklären Wissenschaftler*innen auf unterhaltsame Art ihr jeweiliges Forschungsfeld. In meiner Forschung geht es um Nachhaltigkeitsgovernance. Nach meinem Beitrag auf dem "Science Slam Nachhaltigkeit - Weltrettung über die Bühne bringen" in Magdeburg, konnte ich mein Thema mit einem neuen Fokus unter dem Titel "Nachhaltig verwirklicht und wirklich nachhaltig – geht das?" anschließend u.a. auch beim Vorentscheid Ost 2019 in Halle präsentieren.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Genderquiz : Klima- und Geschlechtergerechtigkeit

Für die 6. Ökosozialen Hochschultage in Magdeburg habe ich zusammen mit Prof. Dr. Andrea Wolffram und Dr. Alexandra Lieb das Quiz „Klima- und Geschlechtergerechtigkeit“ konzipiert. Das Quiz dreht sich um die Frage, ob Frauen und Männer sich in ihrem Verhalten, in ihren Einstellungen oder auch in ihren Wahrnehmungen im Alltag im Hinblick auf Nachhaltigkeitsbelange unterscheiden, oder vielleicht auch nicht (mehr). Es beinhaltet außerdem eine Reihe von informativen bis kuriosen Wissensfragen rund um die Themen Alltagskonsum, berühmte Klima- und Genderaktivist*innen, Umweltpolitik... Ziel war es, mit Spaß und Interesse an Themen zum wechselseitigen Verhältnis von Geschlecht und Nachhaltigkeit eigenes Wissen zu testen, neues dazu zu lernen und gemeinsam zu reflektieren und zu diskutieren.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch