Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Viola Bensinger

Medien & Technologie
Meine Biografie:

Dr. Viola Bensinger ist Partnerin in den Branchengruppen Medien und Technologie & Telekommunikation und leitet das Technologie-Team in Deutschland. Sie berät Unternehmen aus den Bereichen Medien und Technologie sowie insbesondere Mandanten, die an der Schnittstelle beider Branchen tätig sind.

Innerhalb des Technologie-Teams berät Dr. Viola Bensinger schwerpunktmäßig Internetunternehmen im Bereich E-Commerce, digitale Zahlungsdienstleistungen und Medienangebote im Internet. Sie hat langjährige Erfahrung in der Beratung im Medien- und Entertainmentrecht, einschließlich der Produktion, der Lizenzierung und des Vertriebs sowie der Finanzierung von Filmen und TV-Produktionen. Zu ihren Mandanten zählen Filmproduzenten, Distributoren, Fernsehsender und deren Vertragspartner. Ihre Beratung schließt auch regulatorische Fragen ein, insbesondere des Rundfunkrechts und des Datenschutzrechts. Weiterhin vertritt sie Mandanten in urheberrechtlichen und sonstigen Streitigkeiten im Medien- und Technologiebereich. Dank ihrer langjährigen Erfahrung konnte Dr. Viola Bensinger außerdem eine besondere Expertise im Bereich Insolvenzen und Restrukturierungen aufbauen.

Dr. Viola Bensinger hat in Köln, Trier und Exeter/Großbritannien studiert und wurde 1998 in Münster promoviert. Sie ist seit 1997 als Rechtsanwältin und seit 2004 auch als Solicitor in England & Wales zugelassen. Vor ihrem Wechsel zu OLSWANG war Dr. Viola Bensinger über zehn Jahre bei Linklaters in London und Berlin tätig.

Vom führenden Anwaltsverzeichnis JUVE wird Dr. Viola Bensinger als „ausgewiesene Spezialistin im Filmrecht“ empfohlen. Sie ist Autorin des Werkes „Sui-generis Schutz für Datenbanken“ und Mitautorin des „Handbuchs des Fachanwalts - Urheber- und Medienrecht“. Daneben veröffentlicht Dr. Viola Bensinger regelmäßig in Zeitschriften, hält Vorträge und moderiert Diskussionspanel, insbesondere zu Themen an der Schnittstelle von Medien und Technologie.