Cloed Priscilla Baumgartner

Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=cca3a3aec7b94bb9e8f7b76344bd571fe0e9c35cfed0c310eaf4d4bfbf86c44f

"Let's do it" Entrepreneurship

My bio:

Cloed Priscilla Baumgartner ist Innovationsmanagerin und in den Creative Industries Österreich seit Jahren als Serial Entrepreneurin umtriebig. Sie hat sich auf nachhaltige Themen und smarte Konzepte spezialisiert und ist Netzwerkbrokerin.

Als PRISCILLA & PAT setzt Cloed Priscilla Baumgartner ihre zahlreichen Ideen um oder berät DesignerInnen und Initiativen. Der Support erstreckt sich dabei von der Konzeptionierung von Projekten, Kuratierung, Entwicklung bis hin zu Pressearbeit, im besten Fall sind es maßgeschneiderte, clevere Gesamtpakete.

Ab 2014 ist sie als externe, temporäre Innovationsmanagerin tätig.

Cloed Priscilla Baumgartner betreibt seit 1998 ein nachhaltiges Mode-Label unter dem Namen MILCH, 100% UPCYCLING, mit dem sie inzwischen in zahlreichen Shops in Deutschland, der Schweiz, Spanien, Finland und Österreich vertreten ist. MILCH wird als “social business” geführt, die Produktion erfolgt lokal in sozial-ökonomischen Betrieben.

Als Homebase dient ihr ein Gassen-Büro am Wiener Yppenplatz, das genau neben ihrem Shop Y5 am Yppenplatz 5, 1160 Wien liegt, der wiederum jeden Samstag die Tore öffnet und mit dem Programm DIR (Designers in Residence) jeweils temporär ein neues (meist Wiener) Modelabel präsentiert. Die Designerinnen sind immer selbst anwesend, machen teilweise ihre ersten Schritte mit Kundinnenfeedback und Verkauf und bespielen selbständig den Laden. Nebenbei werden sie von Cloed mit Infos und Beratung beglückt.

Um der Wegwerfgesellschaft die lange Nase zu zeigen, initiiert Cloed B. auch große Kleidertausch-Partys TOP SWAP und testet somit die Gesetze der SHARE ECONOMY am eigenen Leib. Das Event wird inzwischen auf einer Meta-Ebene geshared und als “social franchise” an andere Swapponistas weitergegeben, welche die Events selbständig an diversen Standorten betreiben.

Besonders stolz ist sie auf die jährliche Modedesign-Verkaufsausstellung MODEPALAST – brand new expo, deren Initialzündung, Ko-Gründung und kontinuiertliche Aufbauarbeit auch auf ihr Konto geht und die sie 2012, nach dem Roll-Out nach Linz als weiteren Standort, verkauft hat. Stolz ist sie auch auf die Gründung von “boutique gegenalltag” (gemeinsam mit Jasmin Ladenhaufen) und deren Begleitung von der mobilen Boutique bis hin zum fixen Standort 2005 im MuseumsQuartier Wien.

Zur Vernetzung der österreichischen Modeszene hat Cloed P.Baumgartner 2006 eine Mailingliste (designers_meeting@mur.at) initiiert, die sie nach wie vor betreut und auf der inzwischen 550 Modedesignerinnen subscribiert sind, um Know-How, Tips + Tricks untereinander auszutauschen. Wissensmanagement innerhalb eines virtuellen Unternehmens , bestehend aus zahlreichen EPUs, sozusagen.

Seit Juni 2015 betreibt Cloed mit LIEBLINGSBRAND.at einen Multi-Brand-Onlineshop für alle Designer aus der Creative Industries. LIEBLINGSBRAND.at ist ein One-Stop-Shop und Online-Shop-in-Shop System. Die Befüllung der Profile erfolgt durch die Designer selbst, die Ware wird bei Bestellung direkt aus den Ateliers der Designer verschickt.

Seit Sommer 2015 ist Cloed für die grösste Reward-based Crowdfunding Plattform im D-A-CH Raum Startnext.com für die Österreich Kooperationen zuständig und darf jeden Montag Startnext Crowdfunding Sprechstunden kostenlos anbieten. Anmeldung hier: https://bitly.com/a/bitlinks/1WVDWXm