Dorothee Töreki


Main focus: new work

Languages: German, English

Country: Germany

Topics: digitale transformation, blockchain, new work, cloud, ai, future work, api economy

Services: Talk, Moderation, Workshop management, Consulting, Interview

  Willing to travel for an event.

  Willing to talk for nonprofit.

Examples of previous talks / appearances:

Keynote Comparting Event: die Cloud Revolution

Cloud hat vielmehr verändert, als viele glauben:
Sie hat die Architektur von Anwendungen verändert: vom Monoliten zu Microservices
Warum die Qualität und Sicherheit von Schnittstellen (APIs) immer wichtiger wird
Konkrete Beispiele, wie aus der Kombination von verschiedenen Datenquellen ganz neue Möglichkeiten geschaffen werden: von der Mobilität bis zum Leben in der Stadt

This talk is in: German
re:publica2018: UN HCR Zelt - Blick in die digitale Zukunft

Wie mit Blockchain Identität, Besitz und Ausbildung über Staatengrenzen hinaus dauerhaft nachgewiesen werden können

This talk is in: German
Kulturwandel: Lernende Unternehmen und Psychological Safety

Dorothee Töreki, Digitization & Collaboration Evangelist bei IBM, meint, dass insbesondere das Mindset in der Firma stimmen müsse: "Ich muss als Firma in eine Kultur kommen, in der sehr viel mehr Leute entscheiden." und fügt hinzu: "Du kannst nicht verlieren. Wenn Du nicht gewinnst, dann lernst Du." So könnten aus Organisationen lernende Unternehmen werden.

This talk is in: German
Engineering Process Day: Digitalisierung verändert alles - auch Unternehmen

Über das Spannungsfeld zwischen Prozessen und vernetztem Arbeiten

Wie Technologien unsere Arbeitsweisen verändern:
Warum die Welt immer weniger vorhersehbar wird und warum wir alle lernen müssen, uns eine Welt vorzustellen, die ganz anders ist als alles, was wir heute kennen
Beispiele von Unternehmen, die vernetzt, offen und selbstorganisiert arbeiten

This talk is in: German
Blick durch das Schlüsselloch in Richtung Zukunft

Wie werden künstliche Intelligenz, Cloud Computing und das Internet der Dinge die Produktion von Lebensmitteln verändern?

This talk is in: German